Deutsche Traumastiftung - Verbesserung der Traumaversorgung durch Bildung und Forschung
Deutsche Traumastiftung - Verbesserung der Traumaversorgung durch Bildung und Forschung
Deutsche Traumastiftung - Verbesserung der Traumaversorgung durch Bildung und Forschung
Deutsche Traumastiftung - Verbesserung der Traumaversorgung durch Bildung und Forschung
Deutsche Traumastiftung - Verbesserung der Traumaversorgung durch Bildung und Forschung
Deutsche Traumastiftung - Verbesserung der Traumaversorgung durch Bildung und Forschung

Deutsche Traumastiftung

Die Deutsche Traumastiftung setzt sich für die Verbesserung der Traumaversorgung durch Bildung und Forschung sowie den Erfahrungsaustausch der Akteure im Bereich der Prävention und Behandlung psychischer und physischer Traumafolgestörungen ein.

Unsere Mission

Die Traumaversorgung in Deutschland ist aktuell noch sehr segmentiert. Wir möchten erreichen, dass Menschen mit psychischen und physischen Verletzungen zielgerichtet, umfassend und erfolgreich behandelt werden und dabei das Zusammenspiel der beiden Ebenen ausreichend berücksichtigt wird.

Unsere Ziele

Wir möchten Patienten informieren, die Öffentlichkeit für die Fragestellungen im Zusammenhang mit Traumata sensibilisieren und Partner inder Traumaversorgung mit den Entscheidungs- und Mandatsträgern in der Politik vernetzen. Ziel ist es dabei, Voraussetzungen für zielgerichtete Forschung, wie auch optimale Diagnostik und Behandlung zu schaffen und hierfür auch – wo notwendig – politisch die richtigen Weichen zu stellen.

SIE HABEN FRAGEN?

Schreiben Sie uns.
Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Schirmherrin

Dr. Ursula von der Leyen MdB
Bundesministerin der Verteidigung

Schirmherrin der Deutschen Traumastiftung

MdB | Bundesministerin der Verteidigung

Präsidium

Univ. Prof. Dr. med. Florian Gebhard

Präsident der Deutschen Traumastiftung

Ärztlicher Direktor der Klinik für Unfall-, Hand-, Plastische- und Wiederherstellungschirurgie am Universitätsklinikum Ulm,
Sprecher des Sonderforschungsbereichs (SFB) 1149 der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG).
Univ. Prof. Dr. Thomas Wirth

1. Vizepräsident der Deutschen Traumastiftung

Dekan der Medizinischen Fakultät der Universität Ulm,
Direktor des Instituts für Physiologische Chemie an der Universität Ulm,
Mitglied des Klinikumsvorstandes des Universitätsklinikums Ulm
Univ. Prof. Dr. med Jörg Fegert

2. Vizepräsident der Deutschen Traumastiftung

Ärztlicher Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/
Psychotherapie am Universitätsklinikum Ulm.
Univ. Prof. Dr. Karl-Joachim Ebeling

Generalsekretär der Deutschen Traumastiftung

Präsident der Universität Ulm Institut für Optoelektronik
Univ. Prof. Dr. Anita Ignatius

Schriftführerin der Deutschen Traumastiftung

Direktorin des Institutes für Unfallchirurgische Forschung und Biomechanik,
Geschäftsführende Sprecherin des Zentrums für Traumaforschung Ulm (ZTF)
Prof. Dr. Dipl. Kauffrau Brigitte Zürn

Schatzmeisterin der Deutschen Traumastiftung

Steuerberaterin/
Wirtschaftsprüferin Geschäftsführende Gesellschafterin der Dr.Horn Unternehmensberatung GmbH und der HORNTREUHAND GmbH Vorstandsmitglied der MOORE STEPHENS DEUTSCHLAND AG und der MOORE STEPHENS Ulm AG
Univ. Prof. Dr. Harald Gündel

Mitglied des Präsidiums der Deutschen Traumastiftung

Ärztlicher Direktor der Universitätsklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Ivo Gönner

Mitglied des Präsidiums der Deutschen Traumastiftung

Oberbürgermeister a.D.

Prof. Dr. Benedikt Friemert, OTA

Mitglied des Präsidiums der Deutschen Traumastiftung

Ärztlicher Direktor
Klinik für Unfallchirurgie und Orthophädie, Rekonstruktive und Septische Chirurgie, Sporttraumatologie
Bundeswehrkrankenhaus Ulm

Geschäftsführender Arzt des Chirurgischen Zentrums

Leiter der AG Einsatz- Katastrophen- und Taktische Chirurgie (EKTC) der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie

Prof. Dr. Matthias Helm, OTA

Mitglied des Präsidiums der Deutschen Traumastiftung

Leiter der Sektion Notfallmedizin der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
und Beauftragter für Rettungsmedizin am Bundeswehrkrankenhaus Ulm

 

Hans-Uli Thierer

Pressesprecher der Deutschen Traumastiftung

Mitglied der Chefredaktion der SÜDWEST PRESSE
Michael Drechsler

Geschäftsführer und Mitglied des Präsidiums der Deutschen Traumastiftung