Kostenexplosion bei Rettungswageneinsätzen

5,2 Millionen mal werden sie pro Jahr angefordert – Die Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes. Die Kosten für den Einsatz haben sich dabei in den letzten acht Jahren nahezu verdoppelt. 2016 mussten die Krankenkassen insgesamt rund 2,1 Milliarden Euro zur Finanzierung aufbringen wie die „Welt am Sonntag“ berichtete.

Lesen Sie den ganzen Artikel auf www.krankenkassenzentrale.de