Die Deutsche Traumastiftung, gegründet 2015 in Ulm, formiert sich. Ihr erstes Projekt ist der Traumabewältigung von Kindern gewidmet. “Kinder – Leben – Schützen – Retten”: Unter diese vier Stichworte stellt die Deutsche Traumastiftung in Ulm ihr erstes Projekt.

Lesen Sie den ganzen Artikel auf www.swp.de

2018-06-15T08:57:07+01:00