Versorgung von Verletzten leicht gemacht

Blutungen sind eine Haupttodesursache von Schwerstverletzten. Mit der sogenannten Ulmer Trauma-Box können Unfallopfer mit wenigen Handgriffen versorgt werden – anscheinend viel besser als mit einem herkömmlichen Verbandskasten.

Deutschlandfunk Kultur Artikel: Erste Hilfe mit Ulmer Trauma-Box
www.deutschlandfunkkultur.de