Home2019-07-15T12:11:26+01:00
Deutsche Traumastiftung - Verbesserung der Traumaversorgung durch Bildung und Forschung
Deutsche Traumastiftung - Verbesserung der Traumaversorgung durch Bildung und Forschung
Deutsche Traumastiftung - Verbesserung der Traumaversorgung durch Bildung und Forschung
Deutsche Traumastiftung - Verbesserung der Traumaversorgung durch Bildung und Forschung

Deutsche Traumastiftung

Die Deutsche Traumastiftung setzt sich für die Verbesserung der Traumaversorgung durch Bildung und Forschung sowie den Erfahrungsaustausch der Akteure im Bereich der Prävention und Behandlung psychischer und physischer Traumafolgestörungen ein.

Unsere Mission

Die Traumaversorgung in Deutschland ist aktuell noch sehr segmentiert. Wir möchten erreichen, dass Menschen mit psychischen und physischen Verletzungen zielgerichtet, umfassend und erfolgreich behandelt werden und dabei das Zusammenspiel der beiden Ebenen ausreichend berücksichtigt wird.

Unsere Ziele

Wir möchten Patienten informieren, die Öffentlichkeit für die Fragestellungen im Zusammenhang mit Traumata sensibilisieren und Partner in der Traumaversorgung mit den Entscheidungs- und Mandatsträgern in der Politik vernetzen. Ziel ist es dabei, Voraussetzungen für zielgerichtete Forschung, wie auch optimale Diagnostik und Behandlung zu schaffen und hierfür auch – wo notwendig – politisch die richtigen Weichen zu stellen.

Über Traumata

Unser
Präsidium

Unsere Projekte

Spendenarten

Haben Sie Fragen?

Wir beantworten sie Ihnen gerne.
per E-Mail

News